Ob Vermögensaufbau oder Geldanlage

Was erwartest du von deinem Finanzberater Bamberg?

Wenn du diesen Artikel aufmerksam bis zum Ende liest, dann wirst du bereits eine hervorragende Finanzberatung genossen haben, auch wenn du dich gerade nicht in Bamberg aufhältst.

Du musst verstehen, was dir dein Finanzberater empfiehlt

Das größte Problem ist doch heutzutage, dass scheinbar kaum noch jemand in der Finanzwelt durchblickt. Folglich gehen viele Menschen zu einem vermeintlichen Finanzberater in Bamberg, der sich aber oftmals mit dem Thema nicht auskennt. Wovon ich spreche? Ganz einfach: Wenn du heute in eine Bank gehst, dann wirst du sicher viele Vorschläge bekommen, was du mit deinem Geld anstellen kannst. Dort werden dir dann so abenteuerliche Produkte angeboten wie Bausparverträge, kapitalgebundene Lebensversicherungen oder ein Sparbuch. Das große Problem ist jedoch: Diese sogenannten Finanzberater können dir zwar etwas über die angebotenen Produkte erzählen, wissen jedoch nicht, wie eine Geldanlage überhaupt funktioniert.

Finanzberater Bamberg Sepp Hölzel

Besuche mein kostenfreies Webinar

Beim Vermögensaufbau darfst du keine schnelle Entscheidung treffen, denn es geht um zehntausende von Euro haben, oder eben nicht haben. Deshalb biete ich dir ein kurzes Webinar an, in welches du investieren solltest. Bitte klicke auf den Button, um mehr zu erfahren.

Dein Sepp Hölzel

Weshalb klassische Geldwert-Produkte am Ende sind

Kennst du den Unterschied zwischen einem Geldwert und einem Sachwert? Geldwerte sind klassische Bank-Produkte wie das Sparbuch, die meisten staatlich geförderten Rentenverträge (nicht alle), Bausparverträge und kapitalgebundene Lebensversicherungen. Auf diese Produkte gab es vor wenigen Jahren noch einigermassen vernünftige Zinsen. Doch selbst, als diese Produkte noch Zinsen erwirtschafteten, waren diese mit 2-3% deutlich zu niedrig, um der Geldentwertung entgegenzuwirken. Heute erzählt man uns, dass wir keine Zinsen mehr bekommen, weil die EZB das Zinsniveau gesenkt hat. Doch weisst du auch, was deine Bank mit den Beiträgen anfängt, die sie Monat für Monat für die genannten Produkte erhält? Als Finanzberater Bamberg muss ich dir leider mitteilen: Ich weiss es auch nicht. Und genau dass ist das große Problem! Man vermutet, dass diese Beiträge am internationalen Finanzmarkt angelegt werden, an dem dann üppige Gewinne für dein Bankinstitut entstehen. Die Bank erhält also echtes Kapital zu einem Spottpreis (da du ja keine Zinsen erhältst), um es selbst gewinnbringend anzulegen.

Jetzt stelle ich dir aber einmal eine wichtige - vielleicht sogar die wichtigste Frage, wenn es um seriöse Geldanlage und Finanzberatung geht: Glaubst du allen Ernstes, deine Bank hat auch nur für eines ihrer eigenen Immobilien einen Bausparvertrag abgeschlossen? Oder kannst du dir vorstellen, dass der Vorstand eines DAX-Konzerns einen Riester-Vertrag für seine private Altersvorsorge abschliesst? Und wenn selbst der Chefanleger der Allianz AG die Aussage trifft, dass Aktien den besten Schutz vor Inflation bieten - weshalb solltest du dann eine kapitalgebundene Lebensversicherung abschliessen?

Sachwerte bieten den einzig wahren Schutz vor Zugriff und Inflation

Als Finanzberater Bamberg möchte ich dir heute kein Produkt anbieten, sondern dir eine echte Finanzberatung bieten. Mein Rat an dich lautet: Stelle deinen Vermögensaufbau so schnell wie möglich von Geldwerte auf Sachwerte um. Sowohl deine Bank, als auch die Kirche und die Hochfinanz investieren in Sachwerte wie Gold, Silber, Rohstoffe, Unternehmensbeteiligungen und Immobilien. Und genau dazu rate ich dir auch! Aber diese Leute tun noch etwas sehr wichtiges: Sie achten auf die Kosten! Denn du musst wissen: Es gibt unglaublich viele Formen von versteckten Kosten. Wenn du es richtig anstellst, investierst du in Sachwerte und behältst den Großteil des erwirtschafteten Gewinns für dich!

Wenn dir deine Geldanlage die neue Küche bezahlt, ist es eine gute Geldanlage

Jetzt möchte ich einmal von der Theorie in die Praxis übergehen und dir erzählen, was einer unserer Kunden vor Kurzem mit seiner Gewinnmitnahme angestellt hat. Du hast die Überschrift ja sicher gelesen, daher ist es kein Geheimnis mehr: Unser Kunde hat sich von einer Gewinnmitnahme i.H.v. 5.000,-€ , welche er in der Zeit von Februar bis September 2016 erwirtschaften konnte seine neue Küche finanziert. Sein Geld ist in einem Investment-Fonds angelegt, welcher vorwiegend in Rohstoffe investiert und der eine extrem niedrige Kostenstruktur aufweist. Während ich diese Zeilen schreibe, hat der besagte Fond bereits erneut seine Performance gemacht und Geld verdient. Der Punkt ist ganz einfach: Hätte mein Kunde ein Geldwert-Produkt bespart, dann könnte er noch nicht einmal nach einer Laufzeit von 30 Jahren 5.000,-€ inflationsbereinigt herausholen. Vielleicht würde er nach 30 Jahren 5.000,-€ herausholen, aber man kann davon ausgehen, dass man aufgrund der Geldentwertung davon keine neue Küche mehr bezahlen kann. Falls es den Euro in 30 Jahren überhaupt noch gibt.

Was kann ich als Finanzberater Bamberg für dich tun?

Du möchtest dein Geld sicher und gewinnbringend anlegen und dabei gleichzeitig vom höchsten Schutz vor Repression, Zugriff von aussen und Totalverlust profitieren? Dann ist mein Vorschlag: Besuche mein Webinar, um dich unverbindlich darüber zu informieren, wie wir arbeiten.